«zVisite»: Die interreligiöse Zeitung!

zVisite Nr. 16


















HEIMAT?
Unterwegs in der multikulturellen Schweiz

Zur «Woche der Religionen» (6.-13. November 2016)

»» Hier als PDF herunterladen

Was ist Heimat?
Heimat ist dort, wo man sich daheim fühlt. Alle Menschen suchen nach Liebe und Geborgenheit, nach einer vertrauten und sicheren Umgebung, seien dies Orte, Mitmenschen, Traditionen, Dinge und Weltbilder. Jeder Wandel, sei es nun ein Generationenwechsel oder der Weg in eine neue kulturelle Umgebung, bedeutet Anpassung und eine laufende Neudefinition der Identität. Solche Veränderungen sind - ob freiwillig oder unfreiwillig - eine Herausforderung, der man sich entweder stellt oder die man mit Angst und Abwehr verdrängt. Dass es bleibt, «wie es immer war», ist eine Illusion. Konstant bleibt nur der Wandel, und um sich darin zurechtzufinden, sind Tradition, Religion und Sprache eine wichtige Stütze. Wer seine Heinmat kennt, kann leichter auf die «Anderen» zugehen. Wer selbst mit sich Mühe hat, grenzt aus, wehrt ab.

Gewalt und Unrecht sind Gift für das Gefühl, zu Hause zu sein. Wer kann sich in einer zerbombten Stadt ohne Trinwasser zurechtfinden, erst recht, wenn jeden Moment ein bewaffneter Eindringling die Liebsten bedroht? Wer fühlt sich sicher, wenn ein falscher Satz Gefängnis und Folter bedeuten kann? Für Millionen von Flüchtlingen besteht das «Daheim" aus Zeltlagern. In der Schweiz sorgt verbale Gewalt für ein Gefühl der Ausgrenzung von Minderheiten. Polemik, Hetze oder die gezielte Beschneidung der Religionsfreiheit sind Signale der Ablehnung und der Ausgrenzung.

Es zeigt sich, «die» Heimat gibt es nicht. Man muss sie bei jedem einzeln erfragen. Das hat die «zVisite»-Redaktion exemplarisch gemacht. Bei Menschen verschiedenster Herkunft, Religion und Stellung in der Gesellschaft. Wir wünschen Ihnen eine aufschlussreiche Reise.

Christa Amstutz, Hannah Einhaus, Katharina Kilchenmann,
Lenz Kirchhofer, Andreas Krummenacher, Jürg Meienberg, Nicola Mohler
Andreas C. Müller, Marius Schären


» Hier herunterladen, «zVisite» Nr. 16, November 2016


zVisite online

«zVisite» ist eine Gemeinschaftproduktion der evangelisch-reformierten Monatszeitung «reformiert.» (Ausgaben Aargau, Bern, Zürich), der römisch-katholischen Wochenzeitungen «pfarrblatt» Bern und Horizonte Aargau, des «Christkatholisch», des jüdischen Wochenmagazins «tachles» und Mitgliedern der muslimischen Glaubensgemeinschaft in der Schweiz.

» Archiv: Alle «zVisite»-Ausgaben als PDF

» Kreuzworträtsel: Beim neuen Rätsel winken tolle Preise

» Impressum und Kontakt: Adressen, Namen, Informationen

» Links: Die wichtigsten Links für alles